[fh/aw] Am Samstag, 21. April 2018 trafen sich die Obmänner der Altersfeuerwehren und ihre Stellvertreter auf Einladung vom Kreisobmann Fritz Haag in Spiegelberg-Jux. Als guter Gastgeber erwiesen sich dabei Bürgermeister Uwe Bossert und die Altersgruppe der Feuerwehr Spiegelberg mit ihrem Obmann Dieter Schultes. Auch einige Aktiven mit ihrem Kommandanten Michael Hoffart und die Jugendfeuerwehr waren […]

Am 21.04.2018 trafen sich 30 ehrenamtliche Gerätewarte in Backnang zu einer Fortbildung durch ihre hauptamtlichen Kollegen. Zu Beginn der Veranstaltung erfolgte die Begrüßung durch den stellvertretenden Kreisbrandmeister Daniel Köngeter und den „Hausherrn“, den Backnanger Kommandanten Marcus Reichenecker. Die Ausbildung erfolgte in Stationen zu jeweils 45 Minuten. Es wurden die Themen Ladungssicherung, Elektronik-Prüfung, Kleiderpflege und Hygiene […]

[aw] Die Feuerwehrkommandanten des Rems-Murr-Kreises trafen sich fernab des Tagesgeschäfts mit Kreisbrandmeister René Wauro zu einer zweitägigen Klausurtagung in Stimpfach-Rechenberg. Neben einem allgemeinen Austausch über aktuelle Themen, neuesten Informationen aus der Stabsstelle des Landratsamtes, einem Vortrag über die „Rolle und Funktion des Feuerwehrkommandanten im Vorbeugenden Brandschutz“ und der Auswertung eines Großbrandes in Murrhardt im vergangenen […]

Kreisfeuerwehrverband und 100 Spender sorgen für kindergerechte Brandprävention ™ 3000 Malbücher zur Brandschutzerziehung für Kinder hat der Kreisfeuerwehrverband zum ersten Mal im Frühjahr an die 31 Feuerwehren im Rems-Murr-Kreis ausgegeben. Möglich geworden ist das durch mehr als 100 Spender und die tatkräftige Arbeit des Verbands. Nun können Feuerwehren, Kindergärten, Schulen und Eltern auf ein altersgerechtes […]

Rauchwarnmeldertag am 13. April rückt Aufklärung der Verbraucher in den Vordergrund / Initiative „Rauchmelder retten Leben“ startet Online-Kampagne Anlässlich des Rauchwarnmeldertages am Freitag, den 13. April stellt die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ die Verbraucheraufklärung in den Mittelpunkt. Trotz bundesweiter Rauchwarnmelderpflicht wissen viele Verbraucher nicht genau, wie Rauchmelder funktionieren, und dass diese im Ernstfall rechtzeitig vor […]

Am 21. März besuchten die Obmänner der Altersfeuerwehren im Rems-Murr-Kreis und deren Stellvertreter eine Plenarsitzung des Landtags von Baden-Württemberg. Eingeladen hatte der Winnender Abgeordnete Willi Halder MdL (Grüne), gefolgt waren 49 Alterskameraden, teilweise in Begleitung der Partnerinnen. Beim anschließenden Gespräch zu tagesaktuellen Themen entwickelte sich eine muntere Diskussion mit dem Abgeordneten. Eine Einladung zum Mittagessen […]

Der Kreisfeuerwehrverband hatte bei sonnigem Winterwetter zum traditionellen „Kommandanten-Frühstück“ diesmal nach Pfahlbronn (Gmd. Alfdorf) geladen. Dort ließ es sich Bürgermeister Michael Segan an seinem Geburtstag nicht nehmen, die Führungskräfte von Rems und Murr persönlich zu begrüßen und in einer beeindruckenden Bildershow das „Sonnendeck des Remstals“ vorzustellen. Alexander Weihler, Kommunalbeauftragter der EnBW, stellte die im Kreis […]

DFV-Präsident: „Überflutete Straßen und Uferbereiche bergen Risiken“ „Lassen Sie unsere Kräfte in Ruhe arbeiten und bringen Sie sich selbst nicht in Gefahr!“, warnt Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), vor Katastrophentourismus und Leichtsinn in Flutgebieten. Der Deutsche Feuerwehrverband ruft die Bürgerinnen und Bürger in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten vor allem in Süd- und […]

Party und gute Laune gehören für die meisten Menschen zu einem gelungenen Jahreswechsel. Auch die Feuerwehr möchte einen Beitrag zu Ihrer gelingenden Silvesterfeier leisten. Und zwar mit ein paar Tipps, die dafür sorgen, dass wir nicht plötzlich “Gäste” Ihrer Party werden… Beachtet man die nachfolgenden Hinweise, so ist für ein sicheres Feuerwerkserlebnis zum Jahreswechsel viel […]

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…“. So beginnt ein bekanntes Weihnachtslied. Doch manchmal brennt nicht nur ein Lichtlein, sondern gleich das ganze Zimmer oder die ganze Wohnung. Dann steht auch nicht das Christkind vor der Tür, wie es in dem Liedtext weiter heißt, sondern – die Feuerwehr! Rund 15 000 Mal brennt es Jahr für Jahr […]