Aktuelles

Die Feuerwehr rät: trockene Weihnachtsbäume zügig entsorgen Während der Feiertage verbreitet er besinnliche Stimmung; spätestens im neuen Jahr ist der Weihnachtsbaum jedoch auch eine Brandgefahr: Der Kreisfeuerwehrverband Rems-Murr appelliert deshalb, den Weihnachtsbaum genauso wie Adventsgestecke und weiteres Tannengrün aus der Wohnung zu entfernen, ehe diese möglicherweise in Flammen aufgehen. „Die Nadelbäume trocknen mit der Zeit […]

Party und gute Laune gehören für die meisten Menschen zu einem gelungenen Jahreswechsel. Auch die Feuerwehr möchte einen Beitrag zu Ihrer gelingenden Silvesterfeier leisten. Und zwar mit ein paar Tipps, die dafür sorgen, dass wir nicht plötzlich “Gäste” Ihrer Party werden… Beachtet man die nachfolgenden Hinweise, so ist für ein sicheres Feuerwerkserlebnis zum Jahreswechsel viel […]

Spende an den Kinder- und Jugendhospizdienst Pusteblume Im Rahmen eines Projekts zwischen den beiden Firmen Klingele und Bahmüller sowie den Jugendfeuerwehren im Rems-Murr-Kreis wurden 15.000 Bastelbögen mit jeweils zwei Feuerwehrfahrzeugen aus Pappe hergestellt. Am Mittwoch 11. Dezember war die Übergabe einer Spende aus dem Verkaufserlös in Höhe von 1.000 € an den Kinder- und Jugendhospizdienst […]

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…“. So beginnt ein bekanntes Weihnachtslied. Doch manchmal brennt nicht nur ein Lichtlein, sondern gleich das ganze Zimmer oder die ganze Wohnung. Dann steht auch nicht das Christkind vor der Tür, wie es in dem Liedtext weiter heißt, sondern – die Feuerwehr! Rund 15 000 Mal brennt es Jahr für Jahr […]

Bruchsal. Vom 8. – 9. November fand das Forum für Brandschutzerziehung und -aufklärung des Deutschen Feuerwehrverbandes auf der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal statt. Das Fachgebiet Brandschutzerziehung und -aufklärung des Kreisfeuerwehrverbandes Rems-Murr nahm ebenfalls daran teil. An den zwei Tagen bildete sich die Fachgebietsleitung unseres KFV bei folgenden Workshops fort: