[ri] Am Samstag, dem 22. September fand die alljährliche Fortbildung für Führungskräfte der Feuerwehren des Rems- Murr Kreises statt. Veranstaltungsort war diesmal die Mehrzweckhalle in Korb- Kleinheppach. Im ersten Vortrag wurde ein Einblick über die Organisation und Struktur des THW im Regionalbereich Stuttgart gegeben. Die beiden Zugführer der im Rems- Murr Kreis ansässigen Ortsgruppen, Bernd […]

Zivilschutz Thema bei Berliner Abend / Klare Position gegen Hass und Gewalt [aw] Die Rede von DFV-Präsident Hartmut Ziebs zum 13. Berliner Abend am 12.09.2018 in Berlin im Wortlaut. Gerne hätte ich den Bundesminister Horst Seehofer hier begrüßt. Als zuständiger Minister für Inneres und auch Heimat gibt es viele Gesprächsthemen, die uns bewegen, die wir […]

Das Projekt „Jugendfeuerwehr trifft Industrie“ der Kreisjugendfeuerwehr Rems-Murr wurde für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Nun darf das Publikum abstimmen, der Sieger erhält ein Preisgeld in Höhe von 10.000 €. Aus diesem Grund brauchen wir jede Stimme und freuen uns über jeden Unterstützer. Bis 22. Oktober kann für unser Projekt abgestimmt werden: Unser Projekt direkt aufrufen: […]

Der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg hat mit der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) einen Rahmenvertrag abgeschlossen. Danach können die Feuerwehren bei einer Reihe von Veranstaltungen kostenfrei Musik aufführen. Weitere Einzelheiten sind auf der Homepage des Landesfeuerwehrverbandes unter http://www.fwvbw.de/die-gema,97.html nachzulesen.

Die Jugendfeuerwehr aus Nassau im Bundesstaat New York und ihre Korber Kameraden haben unter anderem eine gemeinsame Übung veranstaltet  Eine Delegation der Kreisjugendfeuerwehr Nassau (New York, USA) hat mit dem Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr Haverlah (Niedersachsen) den Korber Kameraden einen zweitägigen Besuch abgestattet. Im August vor drei Jahren war der erste Kontakt zwischen dem Jugendwart […]

Deutscher Feuerwehrverband prüft Bedingungen für UNESCO-Kandidatur [aw] Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) begrüßt die aktuell geäußerten Anregungen, das System der Freiwilligen Feuerwehren zum immateriellen UNESCO-Weltkulturerbe erklären zu lassen: „Diese Idee gibt es bereits seit einiger Zeit. Wir prüfen zurzeit, ob das Feuerwehrwesen und seine Geschichte die Bedingungen für eine Kandidatur bei der UNESCO erfüllen“, berichtet DFV-Präsident […]

[aw] 16 neue Atemschutzgeräteträger/-innen gibt es im Rems-Murr-Kreis. Die Lehrgangsteilnehmer aus Fellbach, Korb, Leutenbach und Remshalden waren allesamt auf der Atemschutzstrecke in Fellbach erfolgreich. Trotz Außentemperaturen von bis zu 36 Grad Celsius, wie Lehrgansleiter Stephan Idler berichtet.

[tm] „Eine hundert Meter hohe Rauchsäule kommuniziert erst mal für sich selbst.“, erklärt Jürgen Aldinger, stellvertretender Kommandant der Feuerwehr Waiblingen seinen ersten Gedanken beim Großbrand der Firma Alba in diesem Jahr. „Da war uns sofort klar, wir müssen als Feuerwehr schnell und aktiv bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sein“, ergänzt Nick Bley, Abteilungskommandant – Stadt. […]

[aw] Eine Woche volles Programm, mit spannenden Wettbewerben, einer großen Feuerwehrmesse, historischen Fahrzeugen und Vorführungen die das große Einsatzspektrum der Feuerwehr zeigten – auch am Sonntag, 22. Juli 2018 gab es nochmals viele Höhepunkte, womit dann auch der 12. Landesfeuerwehrtag Baden-Württemberg endete. Auch der Rems-Murr-Kreis war stark vertreten: Harald Pflüger (Winnenden) organisierte die vielbeachtete Oldtimer-Ausstellung […]

Die Rede des Ministerpräsidenten beim Festabend in Heidelberg – aufnotiert von Andreas Wersch, Pressesprecher des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg Feuerwehr is coming home! Das Motto des 12. Landesfeuerwehrtages ist treffend gewählt. Denn die Feuerwehr hat in Heidelberg tatsächlich ein Heimspiel. Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Würzner, das wunderschöne Heidelberg ist nicht nur eine Stadt der Wissenschaft und […]