Einträge von Andreas Wersch

Hilfsgüter für den Katastrophenschutz in der Ukraine

Aufruf an die Feuerwehren in Baden-Württemberg – Aktion der Feuerwehrausrüster Barth und Weber-Rescue in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Fellbach Der Katastrophenschutz der Ukraine (DNDS) hat mitgeteilt, dass dringend Material wie persönliche Schutzausrüstung (z.B. Einsatzbekleidung, Helme, Handschuhe oder Stiefel), Löschgerät und Verbandsmaterial benötigt werden. Auch alles, was zu Aufrechterhaltung der Notstromversorgung nutzbar ist, wird dringend benötigt. […]

,

Notruf 112: Qualifizierte Hilfe am anderen Ende der Leitung

Der Deutsche Feuerwehrverband informiert zum EU-weiten Notruftag am 11. Februar „Rufen Sie die Feuerwehren direkt über 112 an, um qualifizierte Hilfe am anderen Ende der Leitung zu haben! Ein Hilferuf über Soziale Medien oder per E-Mail erreicht uns nicht rechtzeitig“, warnt Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), anlässlich des europaweiten Notruftags am 11. Februar. […]

,

Ihre Feuerwehr appelliert: Böller- und Versammlungsgebote beachten!

Tipps für ein sicheres Silvester / Warnung vor illegalem Kauf und eigener Herstellung Auch in diesem Jahr gilt ein generelles Verkaufsverbot für Böller – mit dieser Änderung der Sprengstoffverordnung soll die Zahl der Unfälle rund um Silvester reduziert werden, damit Rettungsdienst und Kapazitäten in den Krankenhäusern entlastet werden. „Wir begrüßen das Verbot, mit dem auch […]

,

Weihnachten ist „brandgefährlich“…

„Alle Jahre wieder“ – ein Brandschutztipp Ihrer Feuerwehr „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…“. So beginnt ein bekanntes Weihnachtslied. Doch manchmal brennt nicht nur ein Lichtlein, sondern gleich das ganze Zimmer oder die ganze Wohnung. Dann steht auch nicht das Christkind vor der Tür, wie es in dem Liedtext weiter heißt, sondern – die Feuerwehr! Rund […]

Freitag, der 13. November wird Ihr Glückstag…

Ihr Kreisfeuerwehrverband Rems-Murr zum bundesweiten „Tag des Rauchwarnmelders“ am Freitag, dem 13. August 2021: Installieren Sie jetzt die vorgeschriebenen Rauchwarnmelder in Ihrer Wohnung! „Müde bin ich, geh zur Ruh…“ – wenn wir uns schlafen legen, bekommt auch unser Geruchssinn seine verdiente Pause. Bei einem Brand in den eigenen vier Wänden kann diese eigentlich gesunde Körpereigenschaft […]

Nachwuchskampagne für Baden-Württemberg – „Bevölkerungsschutz entdecken!“

Das Innenministerium bereitet mit Unterstützung des Landtags von Baden-Württemberg und unter tatkräftiger Beteiligung der im Bevölkerungsschutz tätigen Organisationen und Einrichtungen eine bisher einmalige Image- und Nachwuchswerbekampagne für die ehrenamtliche Mitwirkung im Bevölkerungsschutz vor. Staatssekretär Wilfried Klenk MdL überzeugte sich persönlich vor dem Kampagnenstart vom außergewöhnlichen Bevölkerungsschutz-Mobil, das zusammen mit einem neu gedrehten Imagefilm und einer […]

Wann darf ich aufs Eis und was muss ich tun, wenn’s bricht?

Quelle: SWR.de 12.2.2021 Florian Rudolph.   Sibirische Temperaturen: Nachts waren es auf der schwäbischen Alb minus zehn Grad. Reicht das schon, damit wir aufs Eis können? Nur, wenn wir ein paar grundlegende Dinge beachten, sagt Andreas Wersch vom Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg – sonst bringen wir uns schnell in Lebensgefahr. Die Sehnsucht ist groß: Wegen Corona gab es […]

,

Kein offenes Feuer bei eingefrorener Wasserleitung!

Der Kreisfeuerwehrverband Rems-Murr warnt: Für viele Hausbesitzer bringen die derzeitigen Minusgrade arge Probleme mit sich. Beispielsweise erfordern eingefrorene Wasserleitungen rasches Handeln. Als wirksames Mittel erscheint dabei vielen der Einsatz einer Lötlampe oder eines anderen offenen Feuers. „Dies ist zugleich aber auch das wirksamste Mittel, ein Haus in Schutt und Asche zu legen“, mahnt Markus Kramer, […]

Ihre Feuerwehr appelliert: Böller- und Versammlungsgebote beachten!

Tipps für ein sicheres Silvester / Warnung vor illegalem Kauf und eigener Herstellung In diesem Jahr gilt ein generelles Verkaufsverbot für Böller – mit dieser Änderung der Sprengstoffverordnung soll die Zahl der Unfälle rund um Silvester reduziert werden, damit Rettungsdienst und Kapazitäten in den Krankenhäusern entlastet werden. „Wir begrüßen das Verbot, mit dem auch die […]

,

Weihnachten ist „brandgefährlich“…

„Alle Jahre wieder“ – ein Brandschutztipp Ihrer Feuerwehr „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…“. So beginnt ein bekanntes Weihnachtslied. Doch manchmal brennt nicht nur ein Lichtlein, sondern gleich das ganze Zimmer oder die ganze Wohnung. Dann steht auch nicht das Christkind vor der Tür, wie es in dem Liedtext weiter heißt, sondern – die Feuerwehr! Rund […]