Aktuelles

Häufig wird unterschätzt, dass im Sommer  trockener Bewuchs oder Grasflächen in der Nähe von Feuerstellen in Brand geraten können. Darüber hinaus besteht durch Wind und Windböen die Gefahr, dass sich ein Feuer zusätzlich ausbreitet.

Spätestens jetzt hat die Grillsaison begonnen. Das Brutzeln von Steaks und Würstchen gehört zweifelsohne zu den ganz besonderen Sommervergnügen. Damit dieses nicht zum Desaster wird, bittet der Kreisfeuerwehrverband Rems-Murr e.V. um die Beachtung einiger Regeln: Es sollte unbedingt ein standsicherer Grill auf feuerfestem Untergrund eingesetzt werden. Wichtig ist auch der ausreichende Sicherheitsabstand zu brennbaren Stoffen. […]

Feuerwehr und Kommunen: Gemeinsam für Sicherheit Feuerwehren und Kommunen sind starke Partner, wenn es um den Schutz der Bevölkerung, soziales Engagement und gesellschaftlichen Zusammenhalt geht. Dies betonten der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), Hartmut Ziebs, und der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB), Dr. Gerd Landsberg, bei einem Meinungsaustausch in Berlin. Bei diesem Spitzentreffen […]

„Dass wir die Tradition der Freiwilligen Feuerwehren seit Mitte des 19. Jahrhunderts so erhalten konnten, ist ein gutes Stück Deutschland. Sie haben einen festen Platz in unseren Herzen – wir alle wollen sicher leben und sind dank-bar, dass es Sie gibt“, zollte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel den Feuerwehren Respekt. Sie sprach im Rahmen des 12. […]

Polizeivizepräsident Thomas Berger stellt die Polizeiarbeit zu Land, zu Wasser und aus der Luft vor. Auf Einladung von Kreisobmann Fritz Haag waren 70 Obmänner mit Stellvertretern zur jährlichen Tagung im Feuerwehrgerätehaus Murrhardt zusammengekommen. Viele Ehrengäste sind der Einladung nach Murrhardt gefolgt. Armin Mössner, Bürgermeister von Murrhardt stellt seine Stadt vor und hob besonders hervor, dass […]