Aktuelles

Feuerwehrleute sind knapp! Die Tagesalarmbereitschaft kann vielerorts nur noch mit Mühe aufrechterhalten werden. Deshalb benötigt die Feuerwehr starke Partner. Solch eine langjährige und gute Zusammenarbeit wie mit den beiden Firmen Bahmüller und Klingele ist wichtig um die Bereitschaft in den jeweiligen Gemeinden sicherzustellen.

Die „112“ steht in ganz Europa für schnelle, zuverlässige und qualifizierte Hilfe von Feuerwehr und Rettungsdiensten Unter 112 erhalten Hilfesuchende in allen Ländern der Europäischen Union Schutz und Hilfe von Feuerwehr und Rettungsdiensten. Um diese Nummer bekannter zu machen, findet am 11. Februar 2019 der europaweite Notruftag statt. „Wir wollen die Menschen darüber informieren, dass […]

Deutscher Feuerwehrverband beteiligt sich am 11. Februar an Medienaktion Aus Anlass des europaweiten Notruftags am Montag, 11. Februar 2019, lassen rund 40 Berufsfeuerwehren aus ganz Deutschland die Bevölkerung live über den Kurznachrichtendienst Twitter an ihrem Alltag mit Einsätzen, Ausbildung und Information teilhaben. Auch der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) beteiligt sich am „Twittergewitter“.

Deutscher Feuerwehrverband gibt Tipps zum Verhalten bei Unfällen im Eis Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) warnt vor dem Betreten nicht freigegebener Eisflächen: „Trotz der aktuellen Minusgrade sind viele Eisflächen zu dünn; es droht Einbruch“, erklärt DFV-Vizepräsident Hermann Schreck. Auch der vielfach in Deutschland herrschende Frost der vergangenen Tage garantiert nicht, dass die Eisdecke auf Seen oder […]

Die Männer und Frauen der Feuerwehren im Rems-Murr-Kreis wurden ab Mitternacht zu insgesamt 22 Einsätzen gerufen / bereits am Vorabend zahlreiche Einsätze zu verzeichnen / Einsatzserie und Großbrand in Backnang [aw] Regelmäßig stellt die Silvesternacht die Feuerwehren auch im Rems-Murr-Kreis vor größere Herausforderungen. Das Aufkommen an Bränden ist durch den Umgang mit Feuerwerkskörpern deutlich erhöht. […]