Aktuelles

Der Vorstand des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg hat bei seiner jüngsten Sitzung am 20. November 2015 auch die Einrichtung von Fachgruppen innerhalb des Fachgebietes „Brandschutzgeschichte“ beraten.

 Landesverband fordert dauerhafte Ausnahmegenehmigung für Feuerwehrfahrzeuge von der Abgasnorm EURO VI Schwere Nutzfahrzeuge über 3,5 Tonnen, die nach dem 1. Januar 2014 zugelassen werden, müssen die Anforderungen an die Abgasnorm EURO VI erfüllen. Dies gilt auch für Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr. Die Vorteile bei schweren Nutzfahrzeugen, welche die Anforderungen der Abgasnorm EURO VI erfüllen, sind bei […]

Am 14. November führte der Kreisfeuerwehrverband in Aspach-Kleinaspach einen Workshop rund um das Thema „Technische Hilfeleistung bei Bauunfällen“ durch. Gedacht war die Veranstaltung für Führungskräfte in den Feuerwehren des Rems-Murr-Kreises, die ihr bei dieser Veranstaltung erworbenes Wissen als Multiplikatoren innerhalb ihrer Feuerwehren weitervermitteln sollen – so die Intention des Remshaldener Kommandanten Rolf Ilg, der die […]

Wie soll die Feuerwehr der Zukunft aussehen? Versammlung des Kreisfeuerwehrverbands mit Gästen aus der Politik Weinstadt. Bei der Jahresversammlung des Kreisfeuerwehrverbands sprachen die vier Landtagsabgeordneten bei einer „Kisten“-Gesprächsrunde mit Kreisbrandmeister Andreas Schmidt und dem Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbands Georg Spinner über Wege zur Stärkung der Feuerwehr.