Zum vierten Mal in Folge wurde das Projekt „Jugendfeuerwehr und Industrie“ mit den Jugendfeuerwehren aus Winnenden, Leutenbach, Schwaikheim und der Alfred Kärcher GmbH & Co. KG durchgeführt. Dieses Jahr haben Jugendfeuerwehrleute und Auszubildende das im vergangenen Jahr gebaute Wasserspiel um eine elektrische Steuerung erweitert. Bei dem Wasserspiel muss ein Ball mit Hilfe eines Wasserstrahls ins […]

Häufig wird unterschätzt, dass im Sommer  trockener Bewuchs oder Grasflächen in der Nähe von Feuerstellen in Brand geraten können. Darüber hinaus besteht durch Wind und Windböen die Gefahr, dass sich ein Feuer zusätzlich ausbreitet.

Spätestens jetzt hat die Grillsaison begonnen. Das Brutzeln von Steaks und Würstchen gehört zweifelsohne zu den ganz besonderen Sommervergnügen. Damit dieses nicht zum Desaster wird, bittet der Kreisfeuerwehrverband Rems-Murr e.V. um die Beachtung einiger Regeln: Es sollte unbedingt ein standsicherer Grill auf feuerfestem Untergrund eingesetzt werden. Wichtig ist auch der ausreichende Sicherheitsabstand zu brennbaren Stoffen. […]

Feuerwehr und Kommunen: Gemeinsam für Sicherheit Feuerwehren und Kommunen sind starke Partner, wenn es um den Schutz der Bevölkerung, soziales Engagement und gesellschaftlichen Zusammenhalt geht. Dies betonten der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), Hartmut Ziebs, und der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB), Dr. Gerd Landsberg, bei einem Meinungsaustausch in Berlin. Bei diesem Spitzentreffen […]

„Dass wir die Tradition der Freiwilligen Feuerwehren seit Mitte des 19. Jahrhunderts so erhalten konnten, ist ein gutes Stück Deutschland. Sie haben einen festen Platz in unseren Herzen – wir alle wollen sicher leben und sind dank-bar, dass es Sie gibt“, zollte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel den Feuerwehren Respekt. Sie sprach im Rahmen des 12. […]

Unter dem Motto „Helfen in nah und fern“ folgten ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der verschiedenen Rettungsorganisationen aus ganz Baden-Württemberg der Einladung des stellvertretenden Ministerpräsidenten und Innenministers Dr. Thomas Strobl nach Stuttgart. In der Delegation des Vorstandes des Landesfeuerwehrverbandes waren mit Harald Pflüger (Fachgebietsleiter Feuerwehrgeschichte) und Andreas Wersch (Fachgebietsleiter Öffentlichkeitsarbeit) auch zwei Vertreter aus dem Rems-Murr-Kreis […]

Was hat es mit den rechtlichen Grundlagen bei der Nutzung der Feuerwehrfahrzeuge auf sich? Was bedeuten „Sonder- und Wegerechte“ konkret? Was sind die Besonderheiten des mir anvertrauten Fahrzeugs? Was ist speziell bei der Jugendfeuerwehrarbeit zu beachten? Was ist zu tun wenn doch einmal etwas passieren sollte? Diese und andere Fragen kommen sicher dem einen oder […]

DFV unterstützt Änderung des Wetterdienst-Gesetzes / Schnelle Warnung „Feuerwehren müssen Wetterinformationen aus einer Hand erhalten und damit auch ihre Mitglieder vorwarnen können“, erklärt Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), anlässlich der morgigen Anhörung des Verkehrsausschusses des Deutschen Bundestages zum Entwurf zur Novellierung des Gesetzes über den Deutschen Wetterdienst. Der Deutsche Feuerwehrverband hat dem Ausschuss […]

Anmelden, beaufsichtigen, kontrollieren / Flammenfalle für Tiere vermeiden  Von der Nordseeküste bis an den Alpenrand lodern in wenigen Tagen wieder zahlreiche traditionelle Osterfeuer – doch dieser schöne Brauch führt jährlich auch zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen. „Häufig werden Feuerwehren alarmiert, weil Brände außer Kontrolle geraten oder nicht sachgemäß angemeldet wurden“ erklärt Hermann Schreck, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes […]

BW-Bank und Schnaithmann Maschinenbau spenden für die Brandschutzerziehung Jahr für Jahr kommen in der Bundesrepublik etwa 600 Menschen bei Gebäude- und Wohnungsbränden ums Leben. Dabei sterben die meisten nicht an den direkten Einwirkungen durch das Feuer, sondern durch den Brandrauch, der sich gefährlich und schnell ausbreitet. Im Schlaf nimmt man das tödliche Rauchgas nicht wahr. […]