Schnittgut verbrennen streng verboten

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung vom 04.04.2017 / Text: Andrea Wüstholz Immer wieder geraten illegale Feuer außer Kontrolle / Nur in ganz wenigen Ausnahmefällen ist Grüngut-Verbrennung erlaubt Joggern bleibt die Luft weg, sobald Stücklesbesitzer zündeln. Dann steigt Rauch auf aus Wiesen, und der Spaziergänger hustet, als hätt’ er soeben eine Schachtel Zigaretten vernichtet. Das ist – fast […]

Rauchhäusle zu verleihen

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung vom 05.04.2017 / Text: Andrea Wüstholz  An Modellhäusern wird sichtbar, wie sich bei Feuer der Qualm ausbreitet Ein verrauchtes Treppenhaus entwickelt sich schnell zur Todesfalle. Meist bringt nicht das Feuer Menschen um, sondern der Rauch. Der Kreisfeuerwehrverband hat nun ein weiteres Werkzeug an der Hand, um Menschen anschaulich auf die Gefahren aufmerksam […]

Nachgefragt…

Quelle: Fellbacher Zeitung vom 29.12.2016 / Text: Eva Schäfer Der Sprecher des Kreisfeuerwehrverbandes Rems-Murr Andreas Wersch spricht über die Gefahren mit Böllern und Co. in der Silvesternacht An Silvester lassen die meisten  nicht nur die Korken knallen. Damit die Feier mit Raketen, Batterien und Böllern ohne Schaden abläuft, hat Andreas Wersch auch einige Brandschutztipps  parat. Herr […]

Es gibt keinen absoluten Schutz

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung vom 21.12.2016 / Text: Andrea Wüstholz „Achtsam sein, aber nicht ängstlich“ / Kreisbrandmeister entwickelt Bevölkerungsschutzkonzept weiter Nach schrecklichen Ereignissen wie am Montagabend in Berlin stellen sich stets dieselben Fragen: Kann so etwas bei uns auch passieren? Wie können wir uns schützen? Die ehrlichen Antworten lauten: Denkbar ist leider alles und 100-Prozent-Schutz ist […]

Trotz Einsätzen „insgesamt recht ruhig“

Integrierte Leitstelle verzeichnete 22 Anforderungen für den Rettungsdienst und 14 für die Feuerwehren im Kreis Die Silvesternacht verlief, so die Bilanz von DRK-Kreisgeschäftsführer Sven Knödler, insgesamt recht ruhig. Der Rettungsdienst hatte 22 Einsätze, die mit Silvester in Verbindung gebracht werden können. Bei den Feuerwehren waren es 14. In Schorndorf brannte bei einem Baustoffhandel ein Hochregallager. […]