Merkel: „Tradition der Feuerwehr ist gutes Stück Deutschland“

„Dass wir die Tradition der Freiwilligen Feuerwehren seit Mitte des 19. Jahrhunderts so erhalten konnten, ist ein gutes Stück Deutschland. Sie haben einen festen Platz in unseren Herzen – wir alle wollen sicher leben und sind dank-bar, dass es Sie gibt“, zollte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel den Feuerwehren Respekt. Sie sprach im Rahmen des 12. […]

Landesempfang für den Bevölkerungsschutz im Innenministerium

Unter dem Motto „Helfen in nah und fern“ folgten ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der verschiedenen Rettungsorganisationen aus ganz Baden-Württemberg der Einladung des stellvertretenden Ministerpräsidenten und Innenministers Dr. Thomas Strobl nach Stuttgart. In der Delegation des Vorstandes des Landesfeuerwehrverbandes waren mit Harald Pflüger (Fachgebietsleiter Feuerwehrgeschichte) und Andreas Wersch (Fachgebietsleiter Öffentlichkeitsarbeit) auch zwei Vertreter aus dem Rems-Murr-Kreis […]

Fortbildung für junge Fahrer von Kleineinsatzfahrzeugen in der Jugendfeuerwehr

Was hat es mit den rechtlichen Grundlagen bei der Nutzung der Feuerwehrfahrzeuge auf sich? Was bedeuten „Sonder- und Wegerechte“ konkret? Was sind die Besonderheiten des mir anvertrauten Fahrzeugs? Was ist speziell bei der Jugendfeuerwehrarbeit zu beachten? Was ist zu tun wenn doch einmal etwas passieren sollte? Diese und andere Fragen kommen sicher dem einen oder […]

Wetterinformationen für Feuerwehr und Bevölkerung

DFV unterstützt Änderung des Wetterdienst-Gesetzes / Schnelle Warnung „Feuerwehren müssen Wetterinformationen aus einer Hand erhalten und damit auch ihre Mitglieder vorwarnen können“, erklärt Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), anlässlich der morgigen Anhörung des Verkehrsausschusses des Deutschen Bundestages zum Entwurf zur Novellierung des Gesetzes über den Deutschen Wetterdienst. Der Deutsche Feuerwehrverband hat dem Ausschuss […]

Feuerwehr gibt Sicherheitstipps zum Osterfeuer

Anmelden, beaufsichtigen, kontrollieren / Flammenfalle für Tiere vermeiden  Von der Nordseeküste bis an den Alpenrand lodern in wenigen Tagen wieder zahlreiche traditionelle Osterfeuer – doch dieser schöne Brauch führt jährlich auch zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen. „Häufig werden Feuerwehren alarmiert, weil Brände außer Kontrolle geraten oder nicht sachgemäß angemeldet wurden“ erklärt Hermann Schreck, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes […]

Zwei Modell-Rauchhäuser für den Rems-Murr-Kreis

BW-Bank und Schnaithmann Maschinenbau spenden für die Brandschutzerziehung Jahr für Jahr kommen in der Bundesrepublik etwa 600 Menschen bei Gebäude- und Wohnungsbränden ums Leben. Dabei sterben die meisten nicht an den direkten Einwirkungen durch das Feuer, sondern durch den Brandrauch, der sich gefährlich und schnell ausbreitet. Im Schlaf nimmt man das tödliche Rauchgas nicht wahr. […]

Motto: „Cool bleiben, wenn’s brenzlig wird!“

Quelle: Baden-württembergische Gemeindezeitung (BWGZ), Ausgabe 04/2017 Die Jugendfeuerwehr ist traditionell die Nachwuchsorganisation der Feuerwehren im Land Dass sie immer und überall innerhalb weniger Minuten zur Stelle sind, wenn es gilt Not und Gefahr abzuwenden, gilt als große Stärke des Systems der Freiwilligen Feuerwehren in Deutschland. Doch der „kommunalen Allweckwaffe Feuerwehr“ droht vor dem Hintergrund der […]

Freitag im „Dritten“: SWR-Doku über die Feuerwehr Schorndorf

Am Freitag, 24. März 2017 sendet der SWR um 18:15 Uhr in seinem 3. Programm die 30-minütige TV-Dokumentation „Vereinsmaier Gagstätter“.  Axel Gagstädter besucht in dem neuen Sendeformat Vereine und Organisationen und wird dabei selbst Mitglied auf Zeit. Am Ende des Besuches muss er eine ihm gestellte Aufgabe aus dem jeweiligen Tätigkeitsfeld meistern. Die Feuerwehr Schorndorf […]

Stillstand ist Rückschritt – auch bei der Feuerwehr

Landesbranddirektor Dr. Homrighausen zu Gast beim „Kommandanten-Frühstück“ im Feuerwehrmuseum Winnenden Fast alle Kommandanten im Rems-Murr-Kreis und teilweise ihre Stellvertreter nutzen die Gelegenheit zu einem Informationsaustausch im Rahmen des traditionellen „Kommandanten-Frühstücks“, das diesmal in den Räumen des Winnender Feuerwehrmuseums stattfand. Neben den aktuellen Themen des Kreisfeuerwehrverbandes, über die der Vorsitzende Georg Spinner berichtete, waren auch Landesbranddirektor […]

„Zu einem Team zusammenwachsen“ – angehende Feuerwehrleute bei der Grundausbildung

25 Feuerwehranwärter aus Weinstadt, Remshalden und Kernen i.R. starten Anfang März in ihre sogenannte Grundausbildung. Nach dem rund einmonatigen sind sie dann Feuerwehrleute, die — vorausgesetzt sie sind schon 18 Jahre alt — zu Einsätzen mit ausrücken. Aber was lernen die motivierten Ehrenamtlichen eigentlich während des Lehrgangs von den drei Ausbildern der Freiwilligen Feuerwehr Weinstadt? […]