Einträge von Markus Medinger

Tannengrün wird zur Brandfalle

Die Feuerwehr rät: trockene Weihnachtsbäume zügig entsorgen Während der Feiertage verbreitet er besinnliche Stimmung; spätestens im neuen Jahr ist der Weihnachtsbaum jedoch auch eine Brandgefahr: Der Kreisfeuerwehrverband Rems-Murr appelliert deshalb, den Weihnachtsbaum genauso wie Adventsgestecke und weiteres Tannengrün aus der Wohnung zu entfernen, ehe diese möglicherweise in Flammen aufgehen. „Die Nadelbäume trocknen mit der Zeit […]

Wir trauern…  

…um unseren bei einer Einsatzfahrt der Feuerwehr Leutenbach verstorbenen Feuerwehrkameraden Karl Lämmle In der Neujahrsnacht gegen 1:50 Uhr verstarb auf dem Weg zu einem Brandeinsatz unser Feuerwehrkamerad Karl Lämmle. Der Maschinist des Einsatzfahrzeugs erlitt während der Fahrt einen Herzstillstand. Die sofort eingeleiteten Wiederbelebungsmaßnahmen seiner Kameraden blieben leider erfolglos. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

Rückschau Landesfeuerwehrverbandsversammlung in Buchen

Innenminister Thomas Strobl stellt Warn-App „NINA“ vor – auch Katastrophenfonds soll kommen Delegierte aus dem Rems-Murr-Kreis nahmen an der Versammlung des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg teil, die in diesem Jahr vom 20.10. bis 22.10.2016 in Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) stattfand. Mit Harald Pflüger (Winnenden) und Andreas Wersch (Kernen i.R.) sind zwei Vertreter aus dem Rems-Murr-Kreis im Vorstand des LFV […]

Alarmsignale sind Pflicht – Blaulicht und Martinshorn müssen sein

Sie wohnen bei einem Feuerwehrhaus oder an einer Hauptstraße. Nachts um 3 Uhr fährt mit lautem Signal die Feuerwehr an ihrem Haus vorbei. Sie werden wach. Was denken Sie? Hoffentlich können die Feuerwehrleute noch rechtzeitig helfen? Die werden doch nicht zu uns kommen? Sind alle unsere Kinder zu Hause? Müssen die so einen Krach machen […]

Innenminister Thomas Strobl: „Die Feuerwehr ist das Rückgrat unseres Hilfeleistungssystems“

Quelle: Pressemitteilung des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg „Die Feuerwehren im Land leisten eine herausragende Arbeit. Sie sind das Rückgrat unseres Hilfeleistungssystems. Auch das Land lässt die von Bränden, von Katastrophen und von Krisen schwer getroffenen Menschen nicht im Stich. Wir haben zum Beispiel nach den schweren Unwettern im Frühsommer gezeigt: Wir tun […]

Fortbildungsveranstaltung für Führungskräfte im Rems-Murr-Kreis

Samstag, 29. Oktober 2016 ab 8.45 Uhr Gemeindehalle Aspach Großaspach, Rübengasse 22 Anmeldung richten Sie bitte bis 22.10.2016, über Ihren Kommandanten (per Mail) an die Geschäftsstelle (Inga.Reimann@feuerwehr-rems.murr.de). Auszug aus der der Tagesordnung Organisation Rettungsdienst / Notarzt im Rems-Murr Kreis Carsten Leidner, Stv.. Leiter ILS Einsätze mit Faserverbundwerkstoffen Fiese Fasern oder alles halb so wild? Carbon, […]

Mit Sicherheit gut erholt in den Urlaub starten

Die Urlaubszeit ist bekanntlich die schönste Zeit des Jahres. Entspannung und Erholung lassen die persönlichen Energien wieder auftanken. Viele von uns zieht es in die Ferne. Doch die Sicherheitsstandards in einigen Hotels – besonders in entfernteren Ländern –  entsprechen häufig nicht dem Standard, den wir hier gewohnt sind. Daher möchte der Kreisfeuerwehrverband Rems-Murr e.V. Ihnen […]

Kreisbrandmeister René Wauro hat seinen Dienst aufgenommen

René Wauro hat am 1. Juli 2016 seinen Dienst als Kreisbrandmeister und Leiter der Stabsstelle für Brand- und Katastrophenschutz im Landratsamt aufgenommen. Am 18. April hatte der Kreistag in seiner Sitzung in Oppenweiler den 44-jährigen Kölner Berufsfeuerwehrmann zum Nachfolger von Andreas Schmidt gewählt, der ins Innenministerium gewechselt war. Bei einer Dienstbesprechung am vergangenen Donnerstag in […]

Feuerwehren aus dem Rems-Murr-Kreis treten zum Vergleich an

Abnahme Leistungsabzeichen am 9. Juli 2016 in Spiegelberg Am Samstag, 9. Juli 2016 treten Feuerwehrgruppen aus dem Rems-Murr-Kreis in Spiegelberg zum Leistungsvergleich in den Kategorien Bronze, Silber und Gold an. Die Veranstaltung beginnt um 8 Uhr morgens im Spiegelberger Ortsteil Jux vor der Gemeindehalle im Bernhaldenweg. In den drei Leistungskategorien treten die Feuerwehren aus Berglen, […]